Kunststoffräder

Auf der Suche nach Kunststoffrädern? Unsere Kunststoffräder sind in drei verschiedenen Ausführungen erhältlich. Eine Lauffläche aus Polyamid (PA), eine Lauffläche aus Polypropylen/Polypropylen (PP) und eine Lauffläche aus thermoplastischem Elastomer (TPE). Zu den Vorteilen eines PA-Laufbelags zählen die Verschleißfestigkeit und die Bruchfestigkeit der Räder. Allerdings hat das Rad wenig Dämpfung. Eine PP-Lauffläche ist chemikalien- und kratzfest, hat aber wie eine PA-Lauffläche wenig Dämpfung. Ein TPE-Laufbelag ist aufgrund seiner dämpfenden Wirkung für empfindliche Böden geeignet.

Der Durchmesser der Kunststoffräder liegt zwischen 32 mm und 250 mm. Die Tragfähigkeit dieser Räder beträgt bis zu 1200 kg.

1–16 von 45 Ergebnissen werden angezeigt

1–16 von 45 Ergebnissen werden angezeigt